Donnerstag, 19. September 2019

Fort- & Weiterbildung

ABC der Abrechnung von therapeutischen Leistungen im Bereich Heilmittel

2019

Termin(e)

Nur noch 18 freie Plätze
19.10.2019
09:00 Uhr - 16:00 Uhr

Fortbildungspunkte (FP)

k.A.

Unterrichtseinheiten (UE)

7

Gebühr

VPT-Mitglieder: 180,- €
Nichtmitglieder: 240,- €
inkl. Script
Ersparnis: 60,- €

Unterrichtszeit

09:00 - 16:00 Uhr

Kursleitung

Toralf J. Beier
TÜV Datenschutzbeauftragter, Geschäftsführer VPT Thüringen

Anmeldung

Nutzen Sie das Anmeldeformular.

Beschreibung

Beschreibung:

Modernes Praxismanagement hat zunehmend die Aufgabe, Absetzungen durch die Vertragspartner von GKV und PKV zu verhindern.

Ein scheinbar unübersichtliches Netz von Kontrollmechanismen und Aufgaben überzieht die Leistungserbringung und Abrechnung. Hier schafft der Kurs einen klaren Blick, indem

er alle Prozesse vom Grundtatbestand im SGB V her ableitet und damit deren Berechtigung kritisch hinterfragt.

 

Ziel:

Ein Schutz für die Praxen wird geschaffen.

 

Folgende Schwerpunkte werden behandelt:

  • Aktuelle Entwicklungen im Bundesgebiet und Bundesland

  • Berechtigung zur Leistungsabgabe

  • Leistungsabgabe und Abrechnung gegenüber der GKV (SGB V) und BG (SGB VII)

  • Leistungsabgabe und Abrechnung gegenüber der PKV (inkl. Beihilfe)

  • Leistungsabgabe und Abrechnung im Bereich Selbstzahler (ohne Rezept)

  • Aktuelle Rechtslage zu speziellen Fragestellungen

Veranstaltungsort(e)

NEU Grone Berufsfachschule für Physiotherapie
Heinrich-Grone-Stieg 2
20097 Hamburg
Login VPT Mitgliederbereich

VPT-Therapeutensuche

Aktuelle Mitgliederzeitung

VPT Mitgliederzeitschrift

Unsere Mitgliederzeitschrift

Weitere Informationen finden Sie auf www.vpt.de

Über 20.000 VPT-Mitglieder

VPT Landesgruppe

VPT Landesgruppe Hamburg Schleswig-Holstein
An der Alster 26 | 20099 Hamburg
Tel. 040 / 24 55 90 | Telefax 040 / 2 80 24 63
E-Mail: info@vpt-hh-sh.de

Alle Landesgruppen im Überblick

Bildung zahlt sich aus

VPT Rechtstexte & Meldungsarchiv

Über 400 Literaturbesprechung und mehr als 700 Meldungen aus Recht und Praxis finden Sie in unserem Archiv auf www.vpt.de.